Tages-Archive: 23. Oktober 2016

Heute soll es auf absehbare Zeit der einzige schöne Tag gewesen sein. Es gibt ja durchaus wirklich schöne Herbsttage: Wenn die Sonne scheint … Wenn morgens der Nebel dick wie Watte in allen Niederungen und Tälern liegt … Wenn sich der Dunst dann im Verlauf des Vormittags so langsam hebt und der Sonne weichen muss … Kurzum: Das ist die schönste Zeit des Tages und Wanderungen im aufsteigenden Nebel haben irgendwie was Magisches. Als das Regionalwettergerücht gestern was von Sonne und Nebel meldete, da stand mein Entschluss fest: Soll meine Gattin alleine zur INFA fahren; ich versacke im Moor! Da ist jetzt ohnehin der Zeitpunkt, an dem die aus dem hohen Norden kommenden Vögel dort Rast machen. Folglich schnappte ich mir Schwiegervaters Auto und fuhr nach Winzlar. Auf dem Weg dahin kam mir ein Vollpfosten auf meiner Spur entgegen. Er überholte gerade im absoluten Überholverbot in einer 70er-Zone mit geschätzt 170. Soll er, Feuerwehr und DRK wollen ja auch beschäftigt werden. Die einen mit dem Rausschneiden und die anderen mit dem Reanimieren des Fleischsalates.

Wetterwarnungen

News per RSS

Counterize

Seitenaufrufe: 1179255
Seitenaufrufe heute: 671
Letzte 7 Tage: 5728
Besucher online: 7

Oktober 2016
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Social Media

free twitter buttons



Meine HP & Bücher

Uhrzeit