Tages-Archive: 8. Juni 2017

Unsere Welt ist heute ein global vernetztes System. Ganz wichtig ist es daher, bei allem, was man tut, über den eigenen und nur allzu nahe liegenden Tellerrand hinaus zu schauen und sich die Konsequenzen der eigenen Handlungen klar zu machen. Leider scheint es, als verblöde die Menschheit zusehends und als rücke besagter Tellerrand, über den man aufgrund der Verblödung nicht (mehr) hinaus zu sehen vermag, immer näher an den Verursacher heran. So lange das keine Entscheidungsträger betrifft, mag das noch akzeptabel sein. Wenn aber so eine Dumpfbacke zum Präsidenten einer Großmacht aufsteigt (ich möchte hier keine Namen nennen) und mit seinen Fehlentscheidungen nicht nur seinem Volk schadet, sondern auch anderen Völkern und den noch kommenden Generationen, dann gräbt sich der Homo sapiens sein eigenes Grab. Die Wissenschaft kann in solchen Fällen noch so kreativ sein und noch so unheimlich viele Neuerungen erfinden: Sie bleibt immer dazu verurteilt, an den Symptomen herumzudoktern und vermag die Ursache nicht zu fassen. Teil 47 der Science News ist HIER zu finden.

Wetterwarnungen

News per RSS

Counterize

Seitenaufrufe: 1154558
Seitenaufrufe heute: 617
Letzte 7 Tage: 5781
Besucher online: 0

Social Media

free twitter buttons



Meine HP & Bücher

Uhrzeit