Tages-Archive: 13. Juni 2017

Würdest du dich von einem Maurer, der schon einmal was von Chirurgie gehört oder im Fernsehen gesehen hat, operieren lassen? Sicherlich nicht. Und doch lässt du dich von Menschen, welche die Inkompetenz mitunter geradezu personifizieren, reGIERen – was im Grunde genommen nichts anderes ist. Nehmen wir dazu mal als Beispiel die Digitalisierung. Sicherlich hat jeder Politclown schonmal was von Computern und Handys gehört, sowas irgendwo auch schonmal gesehen oder gar selbst ein paar Tasten betätigt. Aber kennen die sich deswegen auch damit aus? Eher doch wohl nicht. Aber dennoch treffen sie die Entscheidungen darüber. Vor allem aber entscheiden sie darüber, was du selbst mit deiner Kiste tun und lassen darfst, wobei du selbst vermutlich sehr viel mehr Ahnung von der Materie hast als die so genannten Entscheidungsträger. Sie entscheiden, inwieweit du im Zuge der Digitalisierung bespitzelt werden sollst. Sie entscheiden, was du da sagen darfst und was nicht. Treffen sie derartige Entscheidungen zu ihren oder zu deinen Gunsten? Wenn man sich mal überlegt, dass sie das, was sie nicht kontrollieren können, verbieten wollen – so wie jetzt den CB- und Amateurfunk – dann dürfte deine Antwort auf diese Frage nicht allzu schwer fallen. Ist das dann aber noch Demokratie oder sieht Demokratie nicht vielleicht doch ein ganz kleines Bisschen anders aus? Teil 335 dieser Meldungen ist HIER zu finden.

Letzte Kommentare

Wetterwarnungen

News per RSS

Counterize

Seitenaufrufe: 1198257
Seitenaufrufe heute: 180
Letzte 7 Tage: 5418
Besucher online: 1

Social Media

free twitter buttons



Meine HP & Bücher

Uhrzeit