Tages-Archive: 9. Oktober 2017

Vorab möchte ich mich für den doch etwas derben Ton dieses Beitrags entschuldigen, aber mich hat gerade jemand auf 180 gebracht. Ich meine, es gibt zwei menschliche Rassen. Menschen und Arschlöcher. Letztere mögen vielleicht in der Minderheit sein, sind aber strategisch so platziert, dass einem jeden Tag mindestens eins davon über den Weg läuft. Ich hatte gerade (mal wieder!) eine Begegnung mit jemandem aus dieser Kategorie.

Ich will heute mal wieder eine kostenlose App für Android-Smartphones vorstellen, die ich für recht nützlich halte. Handys sind ja nun einmal nicht mehr und nicht weniger als kleine Computer. Mit Computern lässt sich alles Mögliche anstellen, so kann man die bspw. für zig verschiedene Messaufgaben einsetzen. Oder, auf’s Smartphone bezogen: Als Kompass, als Entfernungsmesser, als Pedometer, als Belichtungsmesser, als Wasserwaage usw. Apps dafür gibt es en masse. All das setzt allerdings voraus, dass im Handy auch die dazu notwendigen Sensoren verbaut worden sind. Denn ein Handy ohne Thermosensor zur Temperaturmessung einsetzen zu wollen funktioniert nun einmal nicht. Man kann in dem Falle zwar die betreffende App runterladen und installieren, doch sie wird nicht laufen. Das führt zu der Frage: Welche Sensoren sind eigentlich in meinem Handy verbaut? Mit der App “Mein Gerät” bzw. “My Device” kann man das abfragen.

Wetterwarnungen

News per RSS

Counterize

Seitenaufrufe: 1154676
Seitenaufrufe heute: 99
Letzte 7 Tage: 5239
Besucher online: 1

Oktober 2017
M D M D F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Social Media

free twitter buttons



Meine HP & Bücher

Uhrzeit