Gestern und vorgestern unten im Keller gemalert was das Zeug hält – und ich hasse Malerarbeiten! War ja auch ausgesprochenes Dreckswetter und da konnte man nur drinnen was machen. Heute mit 9°C weder kalt noch warm, dafür aber ein durch und durch gehender Nordwestwind und trocken. Zum Nachmittag kam dann sogar mal die Sonne raus. Ergo ging ich auch raus und mir die Beine vertreten. Die Kamera nahm ich ohne große Hoffnung auf ein paar Herbstmotive mit, denn nach dem überwiegend kalt-verregneten Sommer mit sich anschließender Trockenheit sind zumindest in diesem Jahr so die typischen “Goldener-Oktober”-Herbstfarben zur Mangelware geworden. Das ging alles ohne Rot gleich von Gelb nach vertrocknet Braun über. Aber dann ließ sich wider Erwarten doch noch so ein ganz kleines Bisschen an Herbststimmung einfangen: Zehn Bilder. Nicht Weltbewegendes, aber dafür bunt. Draufklicken zur Großdarstellung in einem separaten Tab!

ephm1

ephm2

ephm3

ephm4

ephm5

ephm6

ephm7

ephm8

ephm9

ephm10

2 Antworten auf Ein paar Herbstmotive

Wetterwarnungen

News per RSS

Counterize

Seitenaufrufe: 1354337
Seitenaufrufe heute: 679
Letzte 7 Tage: 5647
Besucher online: 2

Mai 2018
M D M D F S S
« Apr    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Social Media

free twitter buttons



Meine HP & Bücher

Uhrzeit