In Berlin laufen immer noch die Jamaika-Koalitionsverhandlungen. Kann ich mir so richtig lebhaft vorstellen: Jürgen Trittin hat seine Hand an der Gurgel von Christian Lindner und die Zähne von Alexander Dobrindt befinden sich gerade im Bein von Cem Özdemir, während “Mutti” Merkel versucht, die ganze Bande zu einem Friede-Freude-Eierkuchen-Fototermin zu animieren. Von Vorteil ist es dabei allerdings, dass die ganze Bande derer, die in ihrem Leben noch nie so richtig mit der Hand gearbeitet haben, mit sich selbst beschäftigt ist. Das erspart uns hier unten nämlich einiges und ich hoffe inständig, dass es noch möglichst lange so bleiben wird. Denn wir sind ja auch so schon mehr als nur hinreichend mit den Folgen der Schandtaten von der dahingeschiedenen GroKo vollbeschäftigt. Die folgenden Nachrichtenmeldungen jedenfalls gehen überwiegend auf deren Misswirtschaft zurück. Teil 349 dieser Meldungen ist HIER zu finden.

mel350a

- Hartz IV: Eltern werden aus Eigenheim geschmissen
Das muss man sich mal voll reinziehen: Da knüppeln Leute Jahre oder Jahrzehnte lang. Sie investieren – fördern also die Wirtschaft – indem sie ein Häuschen bauen. Ziehen zudem noch Kinder groß, deren Steuerzahlungen von gewissen “Volksvertretern” zum Einkassieren eines leistungslosen Grundeinkommens in fürstlicher Höhe ganz legal geraubt werden. Und wenn die Kinder dann aus dem Hause sind, dann rauben die o. e. “Volksvertreter” den Eltern obendrein besagtes Haus. Auch ganz legal. Selbst auf die Gefahr hin, dass sie obdachlos werden. In Deutschland nennt man das “Sozialstaat”. Da derartige Enteignungspraktiken reibungslos funktionieren kann man offensichtlich wirklich von einem “funktionierenden Sozialstaat” sprechen! :(

- Arbeitslose ohne Bankkonto: Supermärkte zahlen künftig Stütze aus
Stigmatisierung pur, Datenschutz adé: Ob es sich dabei wirklich um einen Fortschritt handelt wage ich ernsthaft zu bezweifeln … Aber mit Personen, die man im neoliberalen Wirtschaftssystem als “Untermenschen” betrachtet, kann man das offensichtlich machen!

- Arbeitslosengeld II und der (un)soziale Arbeitsmarkt
Über Sklaverei und Zwangsarbeit im neuen Gewand. Man nennt das nur etwas anders und der (vorsätzlich?) verblödete Deutsche will ja auch gerne verarscht werden, nicht wahr?

- Illegal? Jobcenter ignoriert Sozialgericht
Illegal würde ich das nicht nennen; das ist doch eine etwas zu harte Ausdrucksweise. “Den wirtschaftlichen Verhältnissen angemessene Rechtsauslegung für Herren- und Untermenschen” klingt doch schon viel schöner, nicht wahr?

- Sozialstaat: Verdrängt vom Immobilienboom
Mit anderen Worten: Jobcenter produzieren Obdachlose! In Deutschland nennt man das Sozialstaat.

- Statistik für Deutschland und Europa: Die Vermessung der Armut
Irgendwann wird immer der Punkt erreicht, an dem auch kein Schönreden mehr weiter hilft … Dann versucht man es mit dem Mantel des Schweigens!

- Umgehung des Mindestlohns: Tricksen bei den Überstunden
Das betrifft bei Weitem nicht nur die im Beitrag erwähnten KellnerInnen und TaxifahrerInnen. Das betrifft im Grunde genommen auch jede(n), der bzw. die gerade irgendwo eine Wache schiebt oder Bereitschaft hat, den auf einem Werkshof wartenden Brummifahrer usw. Aber das macht gar nicht, denn Hauptsache ist doch, dass die Wirtschaft davon profitiert. Denn die nützt uns ja schließlich allen! Obwohl mir ehrlich noch niemand schlüssig erklären konnte, warum im Gegenzug bspw. ein Herr Winterkorn täglich 3.100€ Rente bekommen muss … Aber wir wollen die neoliberale Pseudoreligion und ihre Doktrin ja keineswegs hinterfragen, denn das tun bekanntlich nur “Querulanten” und “Gefährder”. Wir müssen eben einfach nur GLAUBEN!

- Rentenkosten für EU-Spitzenpolitiker steigen auf fast 68 Milliarden Euro jährlich
Was mich dabei mal interessieren würde: Mit wie viel oder besser gesagt wie wenig Rente jährlich wird eigentlich der Rest der Bevölkerung (also diejenigen, die auch die Rentenzahlungen für die EU-Spitzenpolitiker so ganz nebenbei mit erwirtschaftet haben) abgespeist? Irgendwo habe ich gelesen, dass das 1.500€ monatlich für 3,8 Millionen Rentner in Deutschland entspricht und im Falle einer Umverteilung die Altersarmut beseitigen würde. Ich habe zwar keine Ahnung, ob diese Zahlen zutreffen, aber die Größenordnung trifft es ganz bestimmt!

- Drei Gründe, warum wir Steueroasen brauchen
Ein Kommentar zum Thema “Paradise Papers”: Wenn es nicht von der WELT käme, dann würde ich es für Satire halten. So aber ist es einfach nur noch hochgradigst pervers!

- Bug: Google Docs verweigerte Zugriff auf Texte
Soweit ich informiert bin, hatte Google etliche Dokumente fälschlichereise als “rassistisch” eingestuft, wozu Zitate, wie sie nun einmal in wissenschaftlichen Arbeiten Standard sind, bereits ausgereicht haben sollen. Was machen dann aber die Studenten, die wegen des fehlenden Zugriffs Termine unwiederbringlich verpasst haben oder deren Dokumente verloren gegangen sind? Ob Google die für die Wiederholung des oder der betreffenden Semester wohl entschädigen wird? Clouddienste sind bequem. Aber sie geben auch Dritten Zugriff. Und wenn dieser Dritte dann Zensur übt, wenngleich auch nur aus Versehen … Merke: Wer seine Dokumente braucht und schützen will, der verzichtet auf die Cloud. Auch dann, wenn sie schwer angesagt ist!

mel350b

Eine Antwort auf Meldungen S. 17ff (350)

  • Prot sagt:

    Supermärkte sollen jenen das Alg2 auszahlen die kein Konto haben. Was ich noch schlimmer finde! Denn diese haben schon das Stigmata Alg2 und dann sollen sie auch noch öffentlich Geld abholen.
    Google Docs:
    Wer so etwas bei den heutigen Preisen für Speicher nutzt, ist naiv. Auch das Google diese Dokumente für Schattenprofile verwendet, sei nur nebenbei erwähnt. 4 Jahre nach Snowden und noch immer nehmen Menschen keinen Abstand von Datenkraken. Intelligenz ist wohl zu wenigen zu Teil.
    Die Welt:
    Sprachrohr des neoliberalen, warum sollten die Steueroasen angreifen?

Wetterwarnungen

News per RSS

Counterize

Seitenaufrufe: 1496325
Seitenaufrufe heute: 1596
Letzte 7 Tage: 18181
Besucher online: 3

September 2018
M D M D F S S
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Social Media

free twitter buttons



Meine HP & Bücher