Passend zum ersten Advent begann der Tag mit Frühsport, nämlich mit verschärftem Schneeschaufelschwingen: Über Nacht waren so rund zehn Zentimeter  Neuschnee runter gekommen. Nicht, dass das liegenbleiben würde, denn es taut bereits wieder und es sind plus sechs Grad angesagt worden. Aber dennoch erschien es morgens bereits halbwegs winterlich: Gleich nach dem Frühstück höchste Zeit für einen kleinen Rundgang durch die Felder! Nur ein paar Kilometer … Zugegeben, im Haushalt ist noch genug zu erledigen. Aber keine Arbeit ist so eilig, als dass sie nicht durch langes Liegenlassen noch eiliger werden würde. Ein paar Impressionen vom Schnee mussten einfach sein. Hier ist mal ein Dutzend Aufnahmen davon. Draufklicken zur Großdarstellung in einem separaten Tab!

adwin1

adwin2

adwin3

adwin4

adwin5

adwin6

adwin7

adwin8

adwin9

adwin10

adwin11

adwin12

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*Das Captcha bitte eingeben!

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Wetterwarnungen

News per RSS

Counterize

Seitenaufrufe: 1224188
Seitenaufrufe heute: 337
Letzte 7 Tage: 5990
Besucher online: 3

Januar 2018
M D M D F S S
« Dez    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Social Media

free twitter buttons



Meine HP & Bücher

Uhrzeit