Neulich, bei der Vorstandssitzung: Plötzlich wurde ein Kalender gebraucht. Keiner hatte einen mit. Macht nichts, denn wozu gibt’s Handys? Doch dann … – der Sitzungsraum befand sich in einem Funkloch. Die normalerweise Cloud-basierenden Kalender auf den Handys funktionierten nicht wirklich, was mich mal wieder in meiner Retro-Ansicht bestätigte, dass offline lauffähige Software eben doch vorzuziehen ist. Jedenfalls machte ich mich nach diesem Reinfall mal auf die Suche nach Kalender-Apps unter Android, die auch offline und damit im Funkloch funktionieren und die – wie sollte es auch anders sein – nichts kosten. Eine fand ich, die mich überzeugte. Das war “Schlichter Kalender“.

kalapp1

Nach der Installation hat man da diees Kalender-Icon, dessen Antippen den Kalender öffnet. Das Antippen eines Tages zeigt dessen Termine an und wenn noch keine Termine da sind, dann wird selbstverständlich nichts angezeigt.

kalapp2

Unten rechts ist dann da dieses Pluszeichen. Tippt man da drauf, dann kann ein neuer Termin angelegt werden.

kalapp3

Dazu öffnet sich die Tastatur und man tippt ein, was man eben so für nötig hält. Bestätigt man das mit dem grünen Rechtspfeil, dann verschwindet die Tastatur und auf der unteren Bildschirmhälfte erscheint eine Terminvoransicht mit der gerade aktuellen Uhrzeit.

kalapp4

Das Antippen der Uhrzeit gestattet deren Änderung und mit dem Häkchen rechts oben wird der Termin übernommen.

kalapp5

Tippt man in der Monatsübersicht auf das Drei-Punkte-Listensymbol rechts oben, dann gelangt man in die Einstellungen. Hier nun lässt sich die App individualisieren; auch lassen sich verschiedene Arten der Terminerinnerung vorwählen. Schaltet man im letztgenannten Fall sowohl die Sound- wie auch die Vibrationserinnerung ab, dann meldet sich die App beim Erreichen des betreffenden Termins bloß mit einem kleinen Symbol in der Symbolleiste.

Fazit: Die App nennt sich “Schlichter Kalender” und schlicht ist der Kalender wirklich. Dennoch bringt er alles mit, was man braucht. Vor allem aber läuft er auch noch offline im Funkloch vernünftig!

Eine Antwort auf Kalender-App

  • Rombocore sagt:

    Das mit dem Internet wird ja bald besser werden.
    Die neue Groko hat ja eine Digitaloffensive ausgerufen. Das muss ja erstmal durch eine Kommision geprüft werden.

    Kann es nicht mehr hören, seit 15 Jahren nur gelaber.

Wetterwarnungen

News per RSS

Counterize

Seitenaufrufe: 1413964
Seitenaufrufe heute: 60
Letzte 7 Tage: 5398
Besucher online: 1

August 2018
M D M D F S S
« Jul    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Social Media

free twitter buttons



Meine HP & Bücher

Uhrzeit