Der Linguistik-Professor Noam Chomsky vom MIT sagte einmal (Zitat): “Der schlaueste Weg, Menschen passiv und folgsam zu halten, ist, das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb dieses Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben.” Behalte diesen Satz mal im Hinterkopf. Nun stell’ dir einfach mal vor, da ist ein Land. Eines, in dem sich die Politiker um Welten von der Bevölkerung entfernt haben. Eines, in dem sie ausschließlich mit den oberen Zehntausend gemeinsame Sache machen, Aufsichtsratsposten in Schlüsselindustrien besetzen, durch Parteispenden und Nebeneinkünfte bei der Stange gehalten werden, die Massenmedien im Sinne Superreicher gleichgeschaltet haben und die einfache Bevölkerung enteignen, überwachen, zwingen und bespitzeln. Scheinbar unterschiedliche politische Strömungen unterscheiden sich nicht in ihren Zielen, sondern lediglich in ihren Mitteln. Hinsichtlich vom Mainstream abweichender Meinungen wird Zensur geübt und Geheimdienste lässt man schalten und walten wie sie wollen, ohne dass die sich an Gesetze halten müssen. Klar, es gibt hin und wieder mal die eine oder andere Diskussion um die gerade aktuelle Vorgehensweise. Doch für die gilt immer das Zitat von Noam Chomsky. Würdest du so ein Land als Demokratie bezeichnen? Hier sind ein paar vorsichtig-kritische Nachrichten aus so einem Land. Teil 358 dieser Meldungen ist HIER zu finden.

mel359a

- Jobcenter versendet Drohbriefe an Hartz IV Bezieher
Die Deportation unerwünschter Mitbürger hat in einem gewissen Land ja schließlich auch eine gewisse Tradition …

- Hartz-IV-System: Vier von fünf Sanktionen wegen versäumter Termine
Eine gewisse Pseudobehörde lädt ihre “Kunden” nämlich nicht ein, sondern erteilt stattdessen Einberufungsbefehle. Wehe dem, der so einem Befehl nicht umgehend nachkommt! Wehe dem, dem die gewisse Pseudobehörde das Nachkommen zuvor unmöglich gemacht hat (weil ja bspw. das Auto ein veräußerbarer Wertgegenstand war). Ob da wohl Vorsatz dahinter stecken könnte? Nein, natürlich nicht. Alles nur reiner Zufall, echt jetzt …

- Ein Glück für Bedürftige, eine Schande für den Sozialstaat
Was allerdings vornehm verschwiegen wird: Gespendete (da nicht mehr verkaufbare) Lebensmittel müssen nicht teuer entsorgt werden und die Tafeln in ihrer heutigen Form sind seitens McKinsey initiiert worden – Honi soit qui mal y pense …

- Armutsfalle Rente
Vorsätzliche und staatlich geförderte Verarmung: Das ist exakt das, was deutsche Politiker unter “sozial” verstehen!

- Bundesregierung: SPD-Minister befördern noch zahlreiche Beamte
Sozial ist offensichtlich, wenn man ganz schnell noch abgreift, was abzugreifen ist …

- Vor Yücel-Freilassung: Deutsche Regierung genehmigte Türkei-Rüstungsexporte
Ist sicherlich alles nur reiner Zufall und hat ganz bestimmt gar nichts miteinander zu tun … *würgkotz*

- Globalisierung 4.0
Der gläserne Bürger war gestern. Denn was jetzt kommen soll … *brrrr*

- Fahrverbote: Verkehrsministerium bereitet Rechtsgrundlage vor
Ich bin durchaus auch für saubere Luft in den Städten. Aber was Diesel-Fahrverbote betrifft, so werden die vermutlich ausnahmslos durchgesetzt werden müssen, weil jede einzelne Ausnahme einen Anlass für rechtliche Schritte bzg. Gleichbehandlung bieten könnte. Ausnahmslos bedeutet allerdings auch: Keine Sozialdienste mehr. Und keine Feuerwehr, keine Krankenwagen usw. D. h. Tote, und zwar unmittelbar. Ist es das wirklich wert?

- Jetzt wird es ekelig! Ekelfleisch in Metzgereien, Gammelfleisch in Transportern, eitrige Abszesse in Schlachthöfen
Man könnte auch sagen: Gammel für die überflüssigen Massen! Allerdings ist das nicht neu, denn schon in meiner Kindheit wurde gesagt: “Was in der Wurst drin ist weiß nur der Schlachter und der liebe Gott!” Andererseits: Ekel ist anerzogen. Und wenn man nicht gleich davon stirbt, dann ist Gammelfleisch doch eine prima Übung für alle diejenigen, die sich an Menschenfleisch noch nicht wirklich rantrauen! Muss man ja auch mal ganz praktisch betrachten, nicht wahr? :(

- NSU: Schutz für V-Mann “Piatto” von ganz oben
Bericht aus einem Land, in dem der Begriff Demokratie zu einer leeren Worthülse geworden ist oder (Zitat): “Ein Lehrstück, wie der Verfassungsschutz den Rechtsstaat manipuliert.

mel359b

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Wetterwarnungen

News per RSS

Counterize

Seitenaufrufe: 1489422
Seitenaufrufe heute: 2091
Letzte 7 Tage: 18003
Besucher online: 2

September 2018
M D M D F S S
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Social Media

free twitter buttons



Meine HP & Bücher